Menü

Repricing über unseren Webservice

Die Nutzung von Trademirror wird nach Anzahl der Abfragen ( = Call ) unserer Schnittstelle monatlich abgerechnet.

Bei einem Call senden Sie eine Anfrage über die EAN des Produktes oder Ihre Artikelnummer an unseren Webservice, und erhalten eine XML oder JSON Datei mit allen Informationen zurück.

Bei der Trademirror Preisanalyse senden Sie uns ein Produkt, und wir senden Ihnen alle zu diesem Zeitpunkt am Markt angebotenen aktuellen Preise Ihrer Konkurrenz.

Trade-S

0,4ct pro Call

bis 25.000 Artikel / Monat

Trade-M

0,2ct pro Call

bis 250.000 Calls / Monat

Trade-L

0,1ct pro Call

ab 250.000 Calls / Monat

Falls Sie sich für das Konkurrenzanalyse-Tool interessieren, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Dokumentation

Diese Seite wird von uns noch weiterentwickelt.

Allgemein

Das Abfragen der aktuellen Preise am Markt für Ihren gewünschten Artikel funktioniert einfach über einen HTTP_POST Request, diesen können Sie in Java/JSP oder PHP erledigen, wir haben Ihnen weiter unten auf dieser Seite zwei Programmierbeispiele dafür zur Verfügung gestellt.

Nach erfolgter Registrierung bei Trademirror erhalten Sie ihren eigenen, eindeutigen API Schlüssel (API-KEY) und dazugehöriges Passwort (API-SECRET), mit dem Sie die Abfragen ausführen können. Als zweiten Parameter übergeben Sie entweder die EAN oder Ihre eigene Artikelnummer. Wenn Sie Ihre eigene Artikelnummer nutzen möchten, benötigen wir vorab einen CSV-Export Ihrer Artikeldaten (d.h. mindestens Ihre Artikelnummer und der zugehörigen EAN), damit wir diese Zuordnung für Sie bei der Abfrage erledigen können.

Sie erhalten dann in Echtzeit eine XML-Datei oder JSON-Datei mit den aktuellen Preisen der von Ihnen gewünschten Plattformen (z.B. Amazon oder meinpaket.de) für dieses Produkt zurück (siehe Beispiel).